Die Kunst des Spiels – der Playday

Ein wunderbarer, intensiver Tag um alte Fäden zur eignen Kreativität, zur Spielfreude und dem Fooling wieder aufzunehmen.

Im Vordergrund steht das Solospiel. Die maximale Gruppengröße liegt bei 5 – 6 TeilnehmerInnen, so dass viel Raum da ist, um den eigenen Themen und Fragestellungen zu folgen. Falls sich nur eine ganz kleine Gruppe findet, spiele ich mit.

Für alle, die bereits am Einführungskurs zur Kunst des Spiels oder bei einem Fooling-Workshop teilgenommen haben und ihre Freude am Spiel und Menschsein erfrischen oder frisch halten wollen.

Eine spontane Anmeldung ist am Vorabend noch bis 18.00 Uhr möglich und für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Der nächste Workshop in Hildesheim

  • Termin ist derzeit noch in Planung

Newsletter

Wenn Sie automatisch über meine aktuellen Termine und Projekte informiert werden wollen, können Sie auch ganz einfach meinen…

Menü