Die Kunst des Spiels – der Aufbaukurs

Dieser Workshop ist für alle, die den Einführungskurs im Fooling oder zur Kunst des Spiels besucht haben und mehr davon möchten. Und für Dich könnte er ganz besonders dann etwas sein, wenn Du……

… Deine Fähigkeiten zur Improvisation und Spontaneität vertiefen möchtest

… Lust hast, Dich in kleinen Dosierungen auf Deine Verletzlichkeit einzulassen, um mit offenem Herzen spielen zu können

… einmal mehr erleben möchtest, wie leicht, berührend, phantastisch und real zugleich, köstlich absurd oder haarsträubend spannend Spiel sein kann

und Dich von Deiner Freude am Spiel auf eine Abenteuereise führen lassen willst.

Der Fokus des Workshops liegt darauf, Deinen „inneren Spieler“, bzw. Deine „innere Spielerin“ zu befreien und zu stärken. Obwohl der Workshop sehr inspirierend für alles Puppenspiel wirken kann, geht es bei ihm nicht ums Puppenspiel, sondern um die Grundlagen spielerischer Präsenz und ihre Befreiung. Das Nichts, aus dem alles werden kann, wird unseren Weg in der Improvisation begleiten, ebenso wie das Augenzwinkern des Narren, das hilft, die Dinge manchmal nicht so ganz ernst nehmen zu müssen. Und alle, die sich mit Herzklopfen anmelden, sind gerade bei diesem Workshop ganz besonders willkommen…

Winter-Workshop in Hildesheim

  • 05. – 09. Januar 2021
    Dienstag: 10.30 – ca. 18.00 Uhr
    Mittwoch – Freitag: 10.00 – ca. 17.30 Uhr
    Samstag: 10.00 – ca. 17.00 Uhr
    Teilnahmebetrag: 450,00 €

Zur Anmeldung…

Newsletter

Wenn Sie automatisch über meine aktuellen Termine und Projekte informiert werden wollen, können Sie auch ganz einfach meinen…

Menü